9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik an der Hochschule Merseburg
Apr 2018
20

9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik an der Hochschule Merseburg

Am 16. und 17. Mai 2018 findet die 9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik an der Hochschule Merseburg statt. Die Tagung wird von der Studentischen Regionalgruppe Sachsen-Anhalt der Bundesvereinigung Logistik (BVL) veranstaltet.

Digitalisierung in der Logistik - Logistikforum Anhalt Bitterfeld
Apr 2018
13

Per ANHALTer zum Unternehmenserfolg – Digitalisierung in der Logistik

In der nächsten Veranstaltung in der perANHALTer-Reihe kombinieren wir die Themen Digitalisierung und Logistik und laden Sie herzlich zum 6. Logistikforum Anhalt-Bitterfeld ein.

Tag der offenen Tür an der Hochschule Anhalt
Apr 2018
6

Industrie 4.0 – Fördermöglichkeiten nutzen!

Neue Fördermöglichkeiten zur Erweiterung der IT-Ausstattung und Qualifizierung der Mitarbeiter in Unternehmen aus Sachsen-Anhalt. Die Investitionsbank des Landes informiert über besondere Förderungen.

Hochschulinformationstag
Mrz 2018
29

Am 14.04.2018 ist der Hochschulinformationstag an der Hochschule Anhalt

Wir heißen alle Interessierten an wissenschaftlicher Weiterbildung sowie berufsbegleitenden Studiengängen zum Hochschulinformationstag herzlich willkommen. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen zur Bewerbung, zu den Inhalten oder zur Finanzierung.

Thomas Kühne - IT-Spezialist und Entwickler des Bildungskonfigurators WIKBO
Mrz 2018
23

Thomas Kühne – IT-Spezialist und Entwickler des Bildungskonfigurators

Im Interview erzählt Thomas Kühne, IT-Spezialist und Entwickler an der Hochschule Anhalt, von den Herausforderungen in der Datenkonsolidierung im neuen Bildungskonfigurator. Und er beantwortet die Frage, auf welchem technologischen Stand er WIBKO im Jahr 2020 sehen wird. Allen voran sollen intelligente und selbstlernende Datensysteme das Bündeln und Kombinieren der einzelnen Angebote der Hochschulen vereinfachen und […]

Cost Controlling Academy
Mrz 2018
13

Neue Workshop-Runde der Cost Controlling Academy an der Hochschule Harz in Kooperation mit dem Nemak-Konzern

Die Cost Controlling Academy ist ein besonderes Format an der Hochschule Harz. Die Weiterbildung für Controller wurde auf Initiative des Nemak-Konzerns ins Leben gerufen.

Präsentationsstand von WIBKO auf der Chance in Halle
Mrz 2018
9

WIBKO auf der Karrieremesse Chance in Halle

Gelungene Präsentation der berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote und des neuen Bildungskonfigurators WIBKO auf der Berufsfindungsmesse Chance in Halle.

Wirtschaft trifft Wissenschaft
Feb 2018
28

Wirtschaft trifft Wissenschaft – Innovative Hochschulen im Dialog

Unter dem Motto „ Wirtschaft trifft Wissenschaft – Innovative Hochschulen im Dialog“ stellen am 1. März 2018 von 14 – 19 Uhr die Hochschulen Merseburg, Anhalt, Harz und Magdeburg-Stendal ihr Leistungsangebot in der IHK Halle-Dessau vor.

Führungskräftetraining an der Hochschule Harz
Feb 2018
23

Neues Format für Führungskräftetraining an der Hochschule Harz: Teilnehmer*innen gesucht

Im Bereich Human Resources ist der Ansatz längst ein Thema: Führungskräftetrainings mit Hilfe einer der sensibelsten Tierarten, die es gibt – nämlich Pferden. Wer es schafft, ein Pferd zu führen, zeigt soziale Kompetenzen und ist authentisch. Studierende der Hochschule Harz im Fach Wirtschaftspsychologie bieten in Kooperation mit dem TransferZentrum am 5.5.2018 einen Workshop zum Thema […]

Seminarreihe für Unternehmer an der Hochschule Anhalt
Feb 2018
15

Chance oder Herausforderung – Datenschutz geht uns alle an!

Hohe Strafen drohen bei Nichteinhaltung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung: Die Weiterbildungsreihe „PerANHALTER zum Unternehmenserfolg“ an der Hochschule Anhalt erregte große Aufmerksamkeit mit diesem aktuellen Thema. Ergebnis war ein vollbesetzter Hörsaal im Technologiezentrum Köthen am 8. Februar zum Jahresauftakt der Workshop-Reihe für Unternehmer und Unternehmerinnen.

Mehr anzeigen
Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2017 – 2019“ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.
Logo ESF