Am 14.04.2018 ist der Hochschulinformationstag an der Hochschule Anhalt

Hochschulinformationstag

Auch im Jahr 2018 heißt das Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt alle Interessierten an wissenschaftlicher Weiterbildung sowie berufsbegleitenden Studiengängen zum Hochschulinformationstag herzlich willkommen. Lernen Sie einige unserer ProfessorInnen sowie MitarbeiterInnen in persönlichen Gesprächen kennen und stellen Sie Ihre Fragen zur Bewerbung, zu den Inhalten oder zur Finanzierung:

 

14.04.2018 von 09:30 – 15:00 Uhr

Technologiezentrum 

Hubertus 1a

06366 Köthen

 

 

Das bieten wir Ihnen an diesem Tag:

Individuelle Beratung zur berufsbegleitenden Weiterbildung an der Hochschule Anhalt
Dr. Kaftan (Leiterin WZA)
Technologiezentrum Köthen (TZK)

Berufsbegleitend in die Führungsetage: Informationensveranstaltung zum Zertifikatsstudium Führung und Kommunikation
Prof. Kaftan (Studienfachberater Master Wirtschaftsingenieurwesen
Hörsaal (Raum 32)
12:00 Uhr

Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen und zum Modulstudium Management für Ingenieure und Prozessmanagement
Gordon Wenzel (WZA)
Hörsaal (Raum 32)
13:00 Uhr

per Anhalter zum Unternehmenserfolg: Informationen zur Seminarreihe für Unternehmer und Interessierte
Dr. Kaftan (Leiterin WZA)
Foyer

Traumjob! Mit Praktikum den Einstieg finden! – ANHALTSPUNKT KARRIERE- die Stellenbörse für Studierende und Absolventen
Daniela Romba (Karriereservice)
Foyer

Studentische Ideen erweitern den Geschäftshorizont: Informationen zum Transfergutschein für Unternehmen und Studierende
Diana Teichmann (WZA)
Foyer

Der Motivationskick zum Berufserfolg: Testen Sie den neuen Weiterbildungskonfigurator – finden Sie Ihre passende Weiterbildung
Aline Gebauer (WZA)
Raum 34/35

Wie funktioniert Gamification? – Vorstellung des Prüfungsspiels Argraria
Studierende
Raum 34/35

Bitte lächeln! So steht Ihnen Ihr Traumjob: Einladung zur Fotovision @Weiterbildungszentrum Anhalt
Team des WZA
Foyer

Fachkraft im Fokus: Fördermöglichkeiten – Informationen für Weiterbildungsinteressierte
Martin Wohlgemuth
Foyer