Die neue EU-DSGVO – Ein Jahr danach – Erfahrungen, Erfolge, Herausforderungen

Datum
Veranstaltungsort
Köthen

Seit dem 25.05.2018 sind die neuen Regularien der EU-DSGVO anzuwenden und zu achten. Es wurde im Vorfeld viel über Vor- und Nachteile diskutiert. Mehrarbeit, Datenfluten und Archivierungswahn wurden befürchtet. Wie ist der Status Quo? Was hat sich nach knapp einem Jahr getan? Welche Erkenntnisse konnten bisher gewonnen, welche Rückschlüsse gezogen werden?


Weitere Informationen finden Sie hier:  Artikel im Konfigurator

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2017 – 2019“ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.
Logo ESF