Hanf als Baustoff

Datum
Veranstaltungsort
Merseburg

Die Hochschule Merseburg lädt am 17. Dezember 2019, 15:00 – 18:00 Uhr, zu einer Fachtagung bezüglich Hanfkalk und anderer Baumaterialien aus Hanf ein. Denn Hanfkalk ist ein idealer Baustoff für Verschalungstechniken, Anbauten, Umbauten, Nachrüstungen und Neubauten, sowohl im Wohn- als auch im Gewerbebereich. Er ist ein nachhaltiger, schimmel-, fäulnis-, schädlings-, feuerresistenter und kohlenstoffbindender Baustoff, der optimale Raumluftqualität und Energieeffizienz bietet. Die Fachtagung vernetzt unterschiedliche Wissensträger*innen im Bereich Nutzhanf und regt eine Machbarkeitsstudie / Pilotprojekt in Form eines Bauprojektes zu „Nachwachsenden Rohstoffen im scheidenden mitteldeutschen Braunkohlerevier“ an.

Informationen zum Programm finden Sie auf

https://www.hs-merseburg.de/hochschule/information/weiterbildungsangebote/tagungen/baustoffe-aus-industriehanf/

Alle Interessierten sind eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: weiterbildung@hs-merseburg.de
 

TERMIN: 17.12.2019, 15:00 – 18:00 Uhr

ORT: Hochschule Merseburg, Gartenhaus Foyer
(06217 Merseburg, Friedrich-Zollinger-Straße 3)

 


Weitere Informationen finden Sie hier:  Artikel im Konfigurator

https://www.hs-merseburg.de/hochschule/information/weiterbildungsangebote/tagungen/baustoffe-aus-industriehanf/

Alle Interessierten sind eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: weiterbildung@hs-merseburg.de
 

TERMIN: 17.12.2019, 15:00 – 18:00 Uhr

ORT: Hochschule Merseburg, Gartenhaus Foyer
(06217 Merseburg, Friedrich-Zollinger-Straße 3)

 


Weitere Informationen finden Sie hier:  Artikel im Konfigurator

">
Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.