Impulsseminar Gesund führen (27.02.2020)

Datum
Veranstaltungsort
Magdeburg

Ausgehend von wissenschaftlichen Erkenntnissen über den Zusammenhang zwischen Führungsverhalten und Stresserleben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten die Teilnehmenden einen kompakten Überblick über Möglichkeiten Führung gesundheitsfördernd(er) zu gestalten. Dabei kommen praktische Lösungen für den eigenen Führungsalltag ebenso in den Blick wie systematische Ansätze eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die Teilnehmenden entwickeln darüber hinaus eine Sensibilität für die gesundheitsschädlichen bzw. -fördernden Aspekte von Führung.

Inhalt

die Führungskraft als Gesundheitsfaktor
Zusammenhang zwischen Führungsverhalten und Stresserleben
Ansätze und Modelle gesundheitsorientierter Führung
führungsbezogene Gesundheitsförderungsmaßnahmen
Kernprozesse und Grundsätze des betrieblichen Gesundheitsmanagements
gesundheitsorientiert führen im Alltag

Zielgruppe

Führungskräfte und leitende Angestellte
Mitglieder von GeschäftsleitungenAbteilungs-, Ressort-, Team-, Bereichs- und Projektleiter*innen
Mitarbeiter*innen der Personalabteilung von Unternehmen und Non-Profit- Organisationen

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter:


Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.