Rechtliche Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Grundlagen der Besteuerung

Datum
Veranstaltungsort
Magdeburg

Nicht jeder möchte ein komplettes Studium absolvieren, aber dennoch seinen ökonomischen Kenntnisstand erweitern. Dazu eignen sich die drei Zertifikatstudiengänge, die die Business School anbietet. Die Lehrveranstaltungen werden aus dem Bachelor-Studium entnommen und sind so zusammengestellt, dass sie drei inhaltlich gut abgegrenzte Bereiche ergeben. Jeder Zertifikatstudiengang dauert zwei Semester und am Ende wird ein Zertifikat der Universität vergeben, dass die erfolgreiche Teilnahme bescheinigt.

Der Zertifikatkurs 2: Rechtliche Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Grundlagen der Besteuerung beinhaltet folgende Veranstaltungen:

  • Bürgerliches Recht & Wirtschaftsrecht
  • Einkommensbesteuerung
  • Unternehmensbewertung
  • Internes Rechnungswesen (Aktivitätsanalyse)
  • Spieltheorie
  • Explorative Datenanalyse

Weitere Informationen finden Sie hier:  Artikel im Konfigurator

Artikel im Konfigurator

">
Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.