SIX SIGMA Green Belt

Datum
Veranstaltungsort
Merseburg

Die kontinuierliche Verbesserung von Produkten, Prozessen und Abläufen in Management allen Bereichen des Unternehmens sind entscheidend für den langfristigen Unternehmenserfolg. Six Sigma ist der systematische Ansatz zur Verbesserung von Ergebnissen innerhalb von Prozessabläufen entlang der Wertschöpfungskette in Produktions- und Dienstleistungsunternehmen.

Die Six Sigma Methodik besticht durch ihre systematische Vorgehensweise bei Problemlösungen. Qualitäts- oder Zeitprobleme sind meist so komplex, dass statistisch wissenschaftliche Methoden zum Erkennen der Zusammenhänge angewendet werden. In diesem Kurs werden Ihnen u. a. Kenntnisse zu Ursachen- und Wirkungsmatrix, Wertstromanalyse und Design, FMEA, Prozessfähigkeit, MultiVari-Analysen, Statistische Prozessregelung sowie Kontroll- und Regelstrategien vermittelt.


Weitere Informationen finden Sie hier:  Artikel im Konfigurator

Artikel im Konfigurator

">
Das Projekt “Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2017 – 2019” wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.
Logo ESF